Die A17 ist ein kleines Rettungsboot, besitzt aber fantastische Seehaltefähigkeiten. Geeignet für bis zu 5 Personen.

Das Boot sieht aus wie ein RHIB, ist aber ein RBB, das vollständig aus HMWPE gebaut wurde und viel mehr Platz bietet als konventionelle RHIB.

Arctic-boats-a17-hero

Unsere Boote werden aus Hochmolekularem Polyethylen (HMWPE), einem widerstandsfähigen und haltbaren Polymer, gebaut. Die Abriebfestigkeit dieses Materials ist überragend und eignet sich sowohl für raue Bedingungen als auch für Ölbergungseinsätze.

Die Seegangeigenschaften unserer Boote ähneln denjenigen der RHIB-Boote.Dank der D-Fender ist der Rumpf innen geräumig. Anders als bei RHIB-Booten.Im Vergleich zu anderen Bootstypen bleiben, dank des geringen Reparatur- und bei RHIB-Booten verlieren die Pontons der RBB-Boote (Rigid Buoyancy Boats) keine Luft und bleiben Formstabil, was das Boot robust und sicher macht.Anders als

Wartungsbedarfs, die Lebenszykluskosten der RBB-Boote niedrig.

Die A17 ist ein kleines, aber sehr seetaugliches Rettungsboot, das entweder als ein selbständiges SAR-Boot oder als Unterstützung für größere Rettungsboote eingesetzt werden kann.

HMWPE ist chemisch beständig, so dass dieses Boot hervorragend für Ölbergungs-Einsätze geeignet ist, wie z.B. zum Auflegen von Ölsperren.

Der tiefe V-Boden ermöglicht der A17 eine hohe Geschwindigkeit im groben Seegang.Wie alle Arctic-Boote, ist auch die A17 unsinkbar.

Das Boot wird auch mit einem für den Außenbordmotor versehen, damit der Propeller auf dasselbe Niveau wie der Kiel angehoben werden kann. Daher kann die A17 in sehr flachem Wasser gefahren werden.

Specs

  • Gesamtlänge 5 m (17 ft)
  • Breite 2,04 m (6 ft 10 in)
  • Tiefgang 0,32 m (1 ft)
  • Gewicht (ohne Motor) 410 kg (3660lbs)
  • Max. Besatzung 5 Personen
  • Kraftstoffkapazität 92 L
  • Konstruktion HMWPE
  • Klassifikation C – küstennah
  • Max. Geschwindigkeit 24-35 kts
  • Außenbordmotor 50-90 hp
  • Kraftstoffverbrauch bei cruise-Geschwindigkeit 0,43 L / nm (40 hp @ 23 knots)
  • Hull design 23-Grad-V-Rumpf ohne Spray Rails

Änderungen in den Spezifikationen ohne vorherige Ankündigung vorbehalten

A17i_web

Equipment

  • Simrad 9” Plotter
  • Höhenverstellbare, luftgefederte Jockey Sitze
  • Aktiver Radarreflektor
  • Suchlicht, Arbeitsbeleuchtung, Frontscheinwerfer
  • Scheinwerfer
  • Arctic Rettungsnetz